Luftfahrt-Haftpflicht

Leistungen im Überblick:

  • Echte Luftfahrt-Haftpflichtversicherung
  • Selbstbeteiligung ist mit 0,- EUR
  • Es gibt vier frei wählbare Deckungssummen von 1 Mio € bis 5 Mio €.
  • Die gewählte Deckungssumme steht im Gewerbetarif für eine Drohne bzw. unbemanntem Fluggerät zur Verfügung.
  • Gesamtabfluggewicht/Startmasse bis zu 25 Kg (Maximum Take-Off Mass).
  • Geltungsbereich weltweit (außer USA, US-Territorien u. Kanada) ohne Mehrbeitrag
  • Fotos und Videos sind mitversichert
  • Steuern des Fluggerätes mittels Smartphone, Pad o. Tablet ist zulässig
  • Der automatisch autonome Flugbetrieb (gemäß gesetzlicher Vorgaben)
  • Haftpflichtschutz bei Indoorflügen
  • Flüge außerhalb von Modellflugplätzen sind mitversichert
  • Automatische Mitversicherung von Dritten, der mit Zustimmung des Versicherungsnehmers die versicherte Drohne bedienen (offene Pilotenklausel)
  • Teilnahme an Flugwettbewerben ist mitversichert
  • Teilnahme an öffentlichen Veranstaltungen ist nur im Gewerbetarif mitversichert
  • Wohnsitz oder Betriebssitz des Versicherungsnehmers kann in Deutschland oder Österreich sein.
  • Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf auch die gelegentliche Benutzung fremder unbemannter Fluggeräte.
  • Policendauer 10-14 Werktage​​​​

  • Hinweis:

    Alle Angaben sind nach bestem Wissen und bester Recherche erstellt, jedoch übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Maßgeblich sind die Versicherungsbedingungen der HDI Global SE, welche wir Ihnen zum runterladen, speichern und ausdrucken hier zur Verfügung stellen.

Privat ab
77,11 €
Jahresbeitag
inkl. 19% Vers. Steuer

Zum Online Antrag

Gewerblich ab
147,48 €
Jahresbeitag
inkl. 19% Vers. Steuer

Zum Online Antrag

Vertragsrelevante Dokumente:

Verbraucherinformation für die LFH

Tarifübersicht (Private Nutzung)
Versicherungssumme 1 Mio. 2 Mio. 3 Mio. 5 Mio.
Jahresbeitrag 77,11 € 93,30 € 110,43 € 142,80 €
Tarifübersicht (Gewerbe Nutzung)
Versicherungssumme 1 Mio. 2 Mio. 3 Mio. 5 Mio.
Jahresbeitrag 147,48 € 178,43 € 211,20 € 273,10 €